Für Mister X und alle meine Hater

Nicht lieber Herr X, nicht liebe Hater Kollegen

Ich bin ein gutes Opfer, ich weiss. Ich habe einen komischen undefinierbaren Dialekt, ich fahre mit dem Velo in die Schule, trage Mützen mit Ohren, man könnte meinen ich sei ein Streber und zu guter letzt schreibe ich auch noch einen Blog. Wooaa ich bin schon ein krasser Mensch.
Es ist gelogen, dass es mir egal ist, wenn du ...

...meinen Dialekt schlecht nachahmst
...mit dem Auto an mir vorbeifährst und das Gefühl hast, dass du voll cool bist
...an den Ohren meiner Mütze ziehst
...dich über meinen Blog lustig machst

Aber beschäftigen tut es mich auch nicht, denn ich kann nichts dafür, dass du...

... einen mainstream schwiizerdüütsch sprichst
... Du unsportlich (vermutlich halt wieder mal ein Fussballer) bist
... Du halt einfach keinen Style hast
... Du keinen geraden Satz aufs Blatt bringst

Und ganz im Ernst, mit deinen Drohungen kannst du in die Malediven verreisen, oder hast du wirklich das Gefühl, dass mir die Knie zittern, wenn du sagst, dass du auf  Youtube ein Anti-Lexi Video hochlädst? Und das obwohl du dich nicht traust einen einzigen Kommentar auf meinem Blog zu schreiben und nicht mal mein Facebook Friend bist... Ach und bitte, lass dir mal neue Witze einfallen, langsam wirds echt langweilig. 

Kommentare

AnonymesOpfervonMisterX hat gesagt…
Mister X mobbt mich auch ständig. Wir hatten eine Klassenstunde, aber es hat nichts gebracht. Gut das endlich mal jemand den Mund aufmacht.
MisterXisteinHUSO hat gesagt…
Ich hass Mister X. dieser arrogante selbstverliebte Lümmel. Dieser Typ soll mal von seinem hohen Ross steigen. Er ist schon so genug gross.
Anonym hat gesagt…
Ich finde es einfach so berauschend wie du diesem selbstverliebten Arschloch Parole bietest...bleib stark Lexi..wir alle fühlen mit dir und deiner Depression!
yase hat gesagt…
Ach schade.....
Lass die dein Leben nicht vermiesen!
Und Pass auf dich auf
Herzlichst
yase